Вход  




фотогалерея


   Информационный сайт немцев Омского Прииртышья 




меню сайта

статистика





СУДЬБЫ ЛЮДСКИЕ
22.11.2018Женское счастье
Самый важный труд на Земле, или любовь не делится на части
25.12.2018Это наша с тобой биография
«МЫ СТРОИЛИ КОМСОМОЛ, КОМСОМОЛ СТРОИЛ НАС...»
29.12.2016Ветераны труда
Где родился, там и пригодился
08.01.2017Репрессии
Она закрывала лицо руками и тихо плакала
29.05.2020Репрессии
Славный юбилей Артура Бланка
23.03.2018Репрессии
Книга объёмом в жизнь
28.11.2017Репрессии
Чужие среди своих
13.02.2017Репрессии
Трудармеец Иван Виттих
23.07.2020В горе и в радости...
Семейная крепость Рейнальды Крункель
22.05.2020Репрессии
Горькие воспоминания трудармейки

Главная » 2022 » Март » 8 » Jugendprojekt „Arbeitstreffen der jungen Russlanddeutschen“
22:41
Jugendprojekt „Arbeitstreffen der jungen Russlanddeutschen“

 

Am 6. - 7. März fand in der Region Omsk das jährliche regionale Jugendprojekt „Arbeitstreffen der jungen Russlanddeutschen“ statt. Die Projektteilnehmer waren Leiter und Aktivisten der Jugendklubs der Region Omsk. 

Die Vorsitzende des Jugendrings, Nelli Artes, wandte sich mit einem Begrüßungswort an die Projektteilnehmer per Video. Nelli bemerkte, wie wichtig diese Treffen sind, weil man da die Arbeitserfahrungen austauschen kann.

 

 

Im Rahmen des Arbeitstreffens fand ein Rundgespräch zum Thema „Die Arbeit der Jugendklubs in der Selbstorganisation der Russlanddeutschen“ statt. Die Aktivisten stellten die Arbeit in den Klubs für 2021 vor und teilten auch die Pläne für 2022. Der Koordinator für Jugendarbeit präsentierte regionale Jugendprojekte des Kultur- und Geschäftszentrums in Omsk sowie föderale Projekte des IVDK und des Jugendrings. 

Nach produktiven Diskussionen konnten die Teilnehmer das neue Brettspiel „In Farben des Lebens“ kennenlernen. Das Spiel wurde von Lehrern aus der Region Omsk entwickelt. 

 

 

Am Ende des ersten Arbeitstages des Projekts konnten die Teilnehmer eine Reihe von Veranstaltungen zu bedeutenden Daten der Selbstorganisation der RD entwickeln: das 25. Jubiläum des Jugendrings, das 30. Jubiläum der Gründung des deutschen Nationalrayons Azovo sowie eine Reihe von Veranstaltungen zum Jahr der Volkskunst und des immateriellen Kulturerbes der russischen Völker. Alle gesammelten Ideen und entwickelten Veranstaltungen nahmen die Aktivisten mit, um sie mit ihren Jugendklubs zu verwirklichen.

 

 

 

Am zweiten Projekttag hatten die Projektteilnehmer einen intensiven Deutschkurs. Jeder hat eine Möglichkeit auf Deutsch zu sprechen, es gab viele Aufgaben zum Lesen, Hörverstehen und Sprechen. Ein faszinierendes Quizspiel war auch eine Überraschung für die Teilnehmer.

Das Projekt wurde durch das Unterstützungsprogramm für Russlanddeutsche in der Russischen Föderation finanziert. 


Andreas Dell

Просмотров: 108 | Добавил: Прометей | Рейтинг: 0.0/0
Вход на сайт
Логин:
Пароль:

Поиск

Календарь
«  Март 2022  »
ПнВтСрЧтПтСбВс
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Архив записей

наши партнёры

WWW.RUSDEUTSCH.RU

WWW.JDR.RU

WWW.DD.OMSK.RU

WWW.SIBMINCULT.RU

WWW.ZFD.RU

WWW.BIZ-INSTITUT.RU



популярные новости
05.05.2022
Готовимся к встрече гостей!
06.05.2022
Специальный репортаж ГТРК "Иртыш"
07.05.2022
А я пишу тебе...
04.05.2022
65 лет со дня основания "Neues Leben"
01.05.2022
Наш общий дом Россия!
15.05.2022
Благодарственное письмо ко Дню семьи
11.05.2022
В память о тружениках тыла
02.05.2022
Deutsche Märchenstraße
11.05.2022
С Днём рождения!
01.05.2022
Заходите к нам на огонек!

Copyright MyCorp © 2022
При копировании материалов просим размещать активную ссылку на rusdeutschomsk.ru